X-DRIVE: LÖSUNG DER GLEICHUNG VON GESCHWINDIGKEIT, HALTBARKEIT UND PREIS


X-Drive Carbon Black Großsegel und Genua. Carbon-Verstärkungsfäden verlaufen durchgehend zwischen den Ecken der Segel und die Kreuzschnitt-Laminat-Paneele sind aus schwarzen Aramidfasern gefertigt.

X-Drive ist ein zweiteiliges Konstruktionssystem, das ein leichtes Segeltuchlaminat mit hochfesten Stützfasern kombiniert, die mit der Oberfläche des Segels verklebt werden. UK Sailmakers hat die Möglichkeit, Carbonfasergarne oder S-Glasfasergarne im Stützgitter zu verwenden und wir können Laminate mit Aramid- oder Polyestergarnen in vielen verschiedenen Gewichten und Konfigurationen wählen. Das Ergebnis all dieser Möglichkeiten ist, dass Ihr lokaler UK Sailmaker ein Regattasegel für Sie herstellen kann, das Ihren Leistungsanforderungen, Langlebigkeitswünschen und Budgetbeschränkungen entspricht.

Hier sind drei Fotos, die das Leistungsspektrum und die Erschwinglichkeit des X-Drive zeigen:

Das Foto oben zeigt schwarze X-Drive-Carbon-Segel. Die Verstärkungsfasern sind aus Carbon und das Laminat hat schwarze Aramidgarne im Mylar-Sandwich. Diese Materialkombination liefert die leistungsstärksten X-Drive-Segel, die wir herstellen.


X-Drive Carbon auf einem Polyester-Laminat.

Das nächste Bild zeigt X-Drive-Segel, die aus Kohlefasern auf einem Polyesterlaminat bestehen. Diese mittelpreisige Performance-Option bietet außergewöhnliche Haltbarkeit, geringes Gewicht und einen traditionelleren (weniger schwarzen) Look.


X-Drive Silber: Ein Polyesterlaminat mit S-Glas-Verstärkungsgarnen.

Das Finale zeigt X-Drive Polyester-Laminat-Segel, die mit S-Glass-Loadpath-Garnen hergestellt werden. Diese Segel sind zwar nicht so dehnungsbeständig wie Kohlefaser, aber für kleinere Boote übertreffen diese Segel die meisten Ziele in Bezug auf Leistung, Haltbarkeit und Erschwinglichkeit, während sie gleichzeitig ein traditionelles, komplett weißes Aussehen bieten.

Fünf Gründe, die für UK Sailmakers' X-Drive sprechen:

  1. Endlosfasern - X-Drive Segel werden mit Endlosfasern hergestellt, die von Ecke zu Ecke verlaufen und die aerodynamischen Kräfte des Segels aufnehmen. Das Gitter aus Endlosfasern ermöglicht es dem Segel, seine optimale Form länger zu behalten. X-Drive Segel werden hergestellt, indem die Oberfläche des Segels fast vollständig mit Verstärkungsfasern entlang der vom Computer berechneten Belastungspfade bedeckt wird.

  2. Langlebigkeit - Die X-Drive-Konstruktionsmethode sorgt für äußerst langlebige Segel, die Saison für Saison Spitzenleistungen erbringen.

  3. Leichtgewicht - X-Drive-Segel sind leichter als die Dacron-Segel, die viele Club-Racer und Performance Cruiser verwenden.

  4. Stark - Diese Endlosfasern entlasten die Quernähte des Segels und verhindern ein katastrophales Versagen des Segels und das Kriechen der Nähte.

  5. Erschwinglich - Es gibt ein leistungsfähiges X-Drive Segel, das praktisch in jedes Budget eines Club Racers oder Performance Cruisers passt. X-Drive's Leistung, Haltbarkeit und Erschwinglichkeit übersetzen sich in Wert!

Wenn Sie in diesem Herbst oder über den Winter neue Segel kaufen möchten, wenden Sie sich an UK Sailmakers und besprechen Sie mit uns, welches X-Drive Segel für Ihr Boot und die Art des Segelns, die Sie betreiben, am besten geeignet ist. Wenn Sie bald bestellen, können Sie Ihre neuen Segel erhalten, bevor Sie Ihr Boot für den Winter einlagern. Auf diese Weise können Sie Ihre 2020er Segel bereits 2019 testen.

schließen
UK Sailmakers Held Schuss Kopie

Bleiben Sie informiert!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten von UK Sailmakers.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere [link]Datenschutzrichtlinie[/link] für weitere Informationen.

uksailmakers
uksailmakers
Artikel: 350

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lizenz gekündigt - Bitte melden Sie sich bei Ihrem Konto (https://akismet.com/privacy/) an, um Ihre Lizenz zu erneuern oder zu aktualisieren und Push und Pull zu aktivieren.