ES GEHT NICHT NUR UM DIE WERKZEUGE

Das Seahorse Magazine ist bekannt für seine Berichterstattung über High-End-Segelregatten und enthält häufig Artikel, die sich auf die verschiedenen Technologien konzentrieren, die die Spitzenleistungen unseres Sports unterstützen. Kürzlich arbeiteten die Redakteure von Seahorse mit UK Sailmakers an einem gerade veröffentlichten Artikel, der einige der neuesten Technologien hinter den neuesten und innovativsten Segeln von heute und die Fähigkeit von UK, diese Werkzeuge zum Nutzen der Segler einzusetzen, erklärt.

Wie in dem Artikel erklärt wird, kommt es beim Entwerfen und Herstellen von Segeln nicht nur darauf an, Hightech-Designwerkzeuge zur Verfügung zu haben, sondern auch zu wissen, wie man sie einsetzt. Eines der wichtigsten Werkzeuge, und eines, das eine kuratierte Mischung aus technologischem Können und Segelmacherkunst erfordert, ist SailPack FSI von BSG. Laut Laurent Guillaume, Software Development Manager bei BSG, ist Pat Considine, Lead Designer bei UK Sailmakers, "einer der wenigen, die wirklich wissen, wie man das FSI-Produkt zum Singen bringt!"

Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um einen ausführlichen Artikel im Seahorse Magazine zu lesen, der einen Einblick in FSI gibt, wie Pat es benutzt und wie es den Kunden von UK Sailmakers in der ganzen Welt zugute kommt. Klicken Sie hier, um den ganzen SEAHORSE-Artikel zu lesen.

schließen
UK Sailmakers Held Schuss Kopie

Bleiben Sie informiert!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten von UK Sailmakers.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere [link]Datenschutzrichtlinie[/link] für weitere Informationen.

uksailmakers
uksailmakers
Artikel: 350

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lizenz gekündigt - Bitte melden Sie sich bei Ihrem Konto (https://akismet.com/privacy/) an, um Ihre Lizenz zu erneuern oder zu aktualisieren und Push und Pull zu aktivieren.