TREFFEN SIE TOM SPEES: BRITISCHER SEGELMACHER-VERTRETER AUS WEST-MICHIGAN

Tom Spees

Tom hat über 40 Jahre Segelerfahrung, darunter 27 Macs, 15 Tri-States, 6 Queens Cups und 10 nordamerikanische Meisterschaften für T-10s und J/105s. In den späten 1990er Jahren war er Teil des unschlagbaren US T-10 Teams. Im Jahr 2009 segelte er auf der J/105 ASYLUM, die die gesamte Mackinac Cup Trophy gewann.

Im Jahr 2020 begann Tom mit UK Sailmakers als Repräsentant für West Michigan zu arbeiten. Was ihn neben den Qualitätssegeln, die jahrelang hielten, am meisten beeindruckte, waren die innovativen Segeldesigns und die Verarbeitung von UK Chicago. Mit seinem Hintergrund in den Bereichen Gesundheitssoftware und Sprachsysteme weiß Tom, dass Design und Funktionalität für die Generierung von Gesundheitsinformationen entscheidend sind. Er wendet diese Standards auf die Herstellung von Hochleistungssegeln an. 

C: 773-447-9301
E: tspees@uksailmakers.com

schließen
UK Sailmakers Held Schuss Kopie

Bleiben Sie informiert!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten von UK Sailmakers.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere [link]Datenschutzrichtlinie[/link] für weitere Informationen.

Adam Loory
Adam Loory

Adam Loory ist der Generaldirektor von UK Sailmakers International. Er lebt in Port Chester, New York, und segelt regelmäßig auf seinem von Rodger Martin entworfenen 40-Fuß-Soulmates auf dem Long Island Sound.

Artikel: 12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lizenz gekündigt - Bitte melden Sie sich bei Ihrem Konto (https://akismet.com/privacy/) an, um Ihre Lizenz zu erneuern oder zu aktualisieren und Push und Pull zu aktivieren.