Bildschirmfoto 2022 05 23 um 3.43.36 PM

Kreuzfahrt-Großsegel: X-Drive Taffeta Endure

HalbergRassy53Bayern50
Links: X-Drive Endure Rollfock und Genua auf einer Hallberg Rassy 53. Rechts: Die weißen Endumax-Fasern auf einem Polyester/Mylar-Laminat ergeben ein komplett weißes Segel mit einer Dehnungsfestigkeit wie bei einem Karbonsegel.
Ein Beispiel für die größere Abdeckung der Bänder auf einem X-Drive Endure Segel.

X-Drive Endure-Segel werden aus Endumax-Garnen hergestellt, die durchgehend von Ecke zu Ecke verlaufen. Endumax ist ein Polyethylen mit ultrahohem Molekulargewicht, ähnlich wie Spectra® und Dyneema® - Fasern, die für ihre hohe Festigkeit und Haltbarkeit bekannt sind. Endumax-Fasern sind zwar dehnbarer als Karbon, aber sie sind viel widerstandsfähiger. X-Drive Endure-Segel bieten die Leistung für Clubregatten und die Haltbarkeit, die Fahrtensegler benötigen - und das alles in einem sauberen, klassisch weißen Look. Weil diese Segel aus Endumax hergestellt werden und weil sie die Ausdauer haben, die für erfolgreiches Cruising und Shorthandsegeln erforderlich ist, haben wir die neue Segelserie X-Drive Endure genannt.

Nach Angaben von Teijin, dem Hersteller von Endumax, wird es aus einer speziellen Art von UHMWPE (Ultra High Molecular Weight Polyethylene) hergestellt und ist damit die stärkste UHMWPE-Folie der Welt. Außerdem hat sie einen höheren Modul und eine bessere Abriebfestigkeit, UV-Beständigkeit, Kriecheigenschaften und thermische Alterungsfähigkeit als andere UHMWPE-Fasern. Teijian sagt außerdem, dass Endumax das nachhaltigste UHMWPE-Produkt auf dem Markt ist, da es in einem umweltfreundlichen, lösungsmittelfreien Verfahren hergestellt wird. Daher enthält die Folie keine zusätzlichen Verarbeitungshilfsmittel oder Lösungsmittelrückstände. Und da UHMWPE thermoplastisch ist, kann es auch leicht recycelt werden.

EndumaxBatmainNorwegen 1
Ein durchgelattetes X-Drive Endure-Großsegel mit Endumax-Fasern, die praktisch die gesamte Oberfläche des Segels bedecken.

Zusätzliche Haltbarkeit mit Taffeta

Um die heutigen Segel zu schützen und ihre Lebensdauer zu verlängern, kann UK Sailmakers alle unsere X-Drive-Rennsegel bauen, bei denen eine oder beide Seiten des Laminats vollständig mit leichtem, fein gewebtem Polyester-Taft überzogen sind. Taft schützt nicht nur die Folienschicht vor Abrieb, sondern verhindert auch die Rissbildung in der Folie und reduziert die Faltenbildung. Taft erhöht zwar nicht die Festigkeit, verlängert aber die Lebensdauer des Segels. Wir bieten auch die Möglichkeit, eine Lage Taft über die durchgehenden X-Drive-Fasern nur auf dem Achterliek des Segels zu legen, wie unten gezeigt.

Taffeta ist in Weiß oder Mittelgrau erhältlich.

Partieller Schutz - optional

Die obige Abbildung zeigt ein Dehler 34-Haupttuch mit Taft auf einer vollen Seite und Fasern über dem Lastpfad auf der zweiten Seite.
Die obige Abbildung zeigt ein Dehler 34-Haupttuch mit Taft auf einer vollen Seite und Fasern über dem Lastpfad auf der zweiten Seite.

Das Achterliek eines jeden Segels profitiert von einem zusätzlichen Taftschutz. Das Hinzufügen von Taft zum Achterliek eines X-Drive-Großsegels reduziert die zerstörerischen Auswirkungen von Achterlieksflattern, Wippen und Peitschenschlag. Großsegel können in schwerer Luft beim Ablassen des Bootes und beim Hissen oder Senken des Segels peitschen. Achterlieksflattern entsteht, wenn die Achterlieksleine nicht richtig gespannt ist. Bei der X-Drive-Bauweise kann der Segler wählen, ob er ein Segel mit Taft auf einer Seite des Segels, auf einer Seite und auf dem Achterliek der zweiten Seite oder vollständig auf beiden Seiten haben möchte. Je mehr Taft, desto mehr Schutz - auf Kosten von mehr Gewicht in der Höhe.

Wir von UK Sailmakers beraten Sie gern, wenn es um die sinnvolle Anbringung von Taffeta-Schutz bezüglich Ihres Bootes, der Art des Segelns oder Ihres Budgets geht.

Detaillösungen:

Ausstattung:

  • Reffen
  • Looses Unterliek
  • Cunningham
  • Windfäden
  • Trimmstreifen
  • Segelnummern
  • Liekleine

Ausstattung:

  • Teilweise Taft
  • Doppelter Taft

Segelvarianten:

  • Powerhead
  • durchgelattetes Großsegel
  • Rollgroßsegel in Mast

Extra Zubehör:

  • Lazy Cradle
  • Lazy Jacks
  • Dutchman System
  • Baumpersenning
schließen
UK Sailmakers Held Schuss Kopie

Bleiben Sie informiert!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten von UK Sailmakers.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere [link]Datenschutzrichtlinie[/link] für weitere Informationen.