J/80



Die J/80 PIKE von Martin Menzer

Die J/80-Segel von UK Sailmakers haben die Weltmeisterschaft der Klasse, Regatten auf der ganzen Welt und vier von fünf Kieler Wochen gewonnen. 2015 wurde die PIKE von Martin Menzer zum siebenfachen deutschen Meister, fünfmal zwischen 2011 und 2015, wo die J/80-Flotte immer noch stark ist.

UK Sailmakers J/80-Segel sind voll klassenfähig und werden mit ISAF IHC-Aufklebern geliefert.

Nachstehend finden Sie die von Menzer für seine UK-Segel erstellte Tuning-Anleitung. 




PIKE segelt mit ihrem radial gekrümmten Dacron-Großsegel und der Technora Titanium-Fock gegen den Wind.













Das Hauptsegel ist aus 280 AP HTP und 310 HTP Sq Radial Tuch von Dimension Polyant gefertigt, das standardmäßig mit radialen Ecken ausgestattet ist. Das Segel wird mit vier Raketenladelatten, Klettverschlüssen an Wende und Schothorn, einem Sichtfenster an der Spreize, drei Windstreifen, Nummern und einem J/80-Logo geliefert. Windschutzstreifen und Nummern sind in blau, schwarz, rot oder grün erhältlich. 







J/80 HEADSAIL
Um die Klassenvorschriften zu erfüllen und die beste Leistung zu erzielen, wird die Klassenfock aus schwarzen Technora-Garnen hergestellt, die in unserer Titanium-Konstruktion laminiert sind. Die Fäden verlaufen durchgehend zwischen den Segelecken und werden nicht an den horizontalen Nähten geschnitten. Die Folien können entweder schwarz für beste Langlebigkeit oder klar für bessere Sichtbarkeit sein. Oben ist ein Segel mit durchsichtigen Folien und links eines mit schwarzen Folien abgebildet. Die Segel sind serienmäßig mit vier Windschutzstreifen, einem Telltale-Fenster (ein zweites Fenster ist optional erhältlich), drei vertikalen Klettverschluss-Latten für den saubersten Achterlieksausstieg der Klasse, einem runden Unterlieksschurz, einem für den Feeder ausgeschnittenen Vorlieksband, der maximal zulässigen Größe der Klasse und einem O-Ring aus rostfreiem Stahl im Kopf und in der Wende ausgestattet. 2016 wurde das Design leicht verändert, um den Einstieg etwas voller zu machen. 


PIKE mit großem Vorsprung.

 





 



J/80 KLASSE ASYMMETRISCH
Um leicht und stark zu sein, verwendet UK Sailmakers Contender Superkote 60 Performance-Nylon-Tuch. Die Segel werden mit Telltales, kleinen O-Ringen an Kopf und Wende und Gurtband am Schothorn für schnelles Halsen geliefert. Jede Ecke ist mit einem Etikett versehen, damit man nicht in die Verlegenheit kommt, das Segel verkehrt herum oder seitlich aufzustellen. Segeln Sie tiefer und schneller als die Konkurrenz mit dem asymmetrischen Spinnaker der UK Sailmakers-Klasse.

schließen
UK Sailmakers Held Schuss Kopie

Bleiben Sie informiert!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten von UK Sailmakers.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere [link]Datenschutzrichtlinie[/link] für weitere Informationen.