LASSEN SIE IHRE SEGEL NICHT DEM WINTERWIND AUSGESETZT



Da sich die Saison dem Ende zuneigt, möchten wir Sie daran erinnern, Ihre Segel im kommenden Winter warten zu lassen, damit sie im nächsten Frühjahr wieder einsatzbereit sind. Anstatt Ihre Segel den Elementen auszusetzen, sollten Sie sie waschen, inspizieren, reparieren und in unserem klimatisierten Lager einlagern lassen.
Lassen Sie Ihre Segel niemals den ganzen Winter über auf dem Baum oder um das Vorstag gerollt der Witterung ausgesetzt. Der UK Sailmakers Winter Service ist viel besser für Ihre Segel, als sie den eisigen Winterwinden zu überlassen, die versuchen werden, sie zu zerfetzen. Und als ob eine zerfetzte Rollgenua nicht schon schlimm genug wäre, hat eine peitschende Genua eine gute Chance, ein Boot von seinem Ständer zu blasen, was zu katastrophalen Ergebnissen führen kann.

Wenn Sie glauben, dass es eine gute Idee ist, Ihre Segel für den Winter einzuräumen, sollten Sie sich eines Besseren belehren lassen. Segel, die in Ihrem Boot bleiben, sind Schimmel und extremen Temperaturschwankungen von kalt bis eisig ausgesetzt. Wenn Sie Ihre Segel selbst einlagern, halten Sie sie trocken und warm. Ein trockener Keller ist besser als eine kalte Garage.

schließen
UK Sailmakers Held Schuss Kopie

Bleiben Sie informiert!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten von UK Sailmakers.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere [link]Datenschutzrichtlinie[/link] für weitere Informationen.

uksailmakers
uksailmakers
Artikel: 350

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lizenz gekündigt - Bitte melden Sie sich bei Ihrem Konto (https://akismet.com/privacy/) an, um Ihre Lizenz zu erneuern oder zu aktualisieren und Push und Pull zu aktivieren.