Nur weil es drei Ecken hat, ist es noch kein Segel


J/33 SIRIUS segelt mit ihrem neuen X-Drive Carbon-Großsegel.

Charles Taus kaufte 2017 eine X-Drive-Genua für seine J/33 SIRIUS von UK Sailmakers New York und bemerkte sofort einen Leistungssprung. Aber im Laufe des Jahres 2018 bemerkte er, dass sein Boot nicht mit anderen Booten mithalten konnte, die neue X-Drive-Segel hatten. Also biss er in den sauren Apfel und bestellte ein neues Großsegel, das innerhalb von 10 Tagen für zwei wichtige Regatten im August geliefert wurde. Im Folgenden finden Sie seine begeisterten Kommentare.

"Mit dem neuen Großsegel bin ich mir sicher, dass das Boot oberhalb von 8 Knoten weniger weich ist. Wir spielen jetzt mit der Fallspannung in Halbzoll-Einstellungen und sehen sichtbare Veränderungen in der Form. Mir war nicht klar, wie aufgeblasen mein Dacron-Großsegel war. Im Vergleich dazu konnte ich das Dacron-Segel überhaupt nicht platt machen. Mit dem Dacron-Großsegel konnte ich auch den Traveller nicht mehr einstellen - ich konnte ihn ganz herunterlassen, ohne dass es eine Wirkung hatte - außer dass die Schot außer Reichweite war. Ich hatte die Schotspannung benutzt, um das Ruder zu entlasten. Gestern konnte ich den Traveller um einen Fuß absenken und das Wettersteuer ausschalten, ohne die Großschot abzulassen. Ich wusste nicht, was mir entgangen war."

Taus schrieb diesen Kommentar, nachdem er seine Klasse beim Governor's Cup im westlichen Long Island Sound, vor den Toren von New York City, gewonnen hatte.

schließen
UK Sailmakers Held Schuss Kopie

Bleiben Sie informiert!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten von UK Sailmakers.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere [link]Datenschutzrichtlinie[/link] für weitere Informationen.

uksailmakers
uksailmakers
Artikel: 350

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lizenz gekündigt - Bitte melden Sie sich bei Ihrem Konto (https://akismet.com/privacy/) an, um Ihre Lizenz zu erneuern oder zu aktualisieren und Push und Pull zu aktivieren.