EINE FAMILIENANGELEGENHEIT



Morten Ullmann, Inhaber von UK Sailmakers Denmark, hat sich seit Jahren auf One-Design-Segel spezialisiert. Als sein Sohn Jonas in der Optimist-Jolle aktiv wurde, hat Morten nicht nur Jonas und seine Freunde trainiert, sondern auch Segel entwickelt, mit denen er Rennen gewonnen hat und die immer noch in ganz Dänemark verwendet werden. Als Jonas aus dem Opti herauswuchs und zur Europe Dinghy wechselte, brachte Morten seine Segeldesign- und Segelmacherkenntnisse in diese Klasse mit ein. Im Folgenden berichtet Jonas über die Zusammenarbeit mit seinem Vater bei der Entwicklung eines Europe Dinghy-Segels, das 2018 die Europameisterschaft und die European Masters gewann, Dritter bei der Weltmeisterschaft wurde und alle Podiumsplätze bei der dänischen Jugendmeisterschaft sowie alle Podiumsplätze bei der dänischen Meisterschaft belegte.





"Als ich vor drei Jahren mit dem Segeln der Europe Dinghy begann, beschlossen mein Vater und ich, ein Hochleistungssegel für mein spezielles Boot, mein spezielles Segelgewicht und meine Art, das Boot zu segeln, zu entwickeln. Es war ein langer, sich wiederholender Prozess, der Engagement, Konzentration und Geduld erforderte. Aber es war auch unglaublich interessant aus technischer Sicht und sehr lehrreich in Bezug auf die Verfeinerung eines Forschungs- und Entwicklungsprozesses. Ich habe während der Tests viel gelernt, vor allem, was das Trimmen und Formen des Segels angeht. Jetzt weiß ich, wie wichtig es ist, ein Segel zu haben, das perfekt zum Mast passt und den Stil und die Fähigkeiten der Person widerspiegelt, die die Jolle segelt. In unserem Europe Dinghy 'Team UK' segeln wir in verschiedenen Gewichtsklassen, was uns die Möglichkeit gegeben hat, vier grundlegende Segeldesigns zu entwickeln. Die Herausforderung bestand darin, das Segel an die Biegeeigenschaften der einzelnen Masten anzupassen. Um diese Hürde zu überwinden, hat mein Vater einen Algorithmus entwickelt, der die optimale Vorliekskurve für jeden Mast erstellt. Für mich war es eine großartige Erfahrung, an diesem Forschungs- und Entwicklungsprozess beteiligt zu sein und auch von den Geschwindigkeitsverbesserungen auf der Rennstrecke zu profitieren."

schließen
UK Sailmakers Held Schuss Kopie

Bleiben Sie informiert!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten von UK Sailmakers.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere [link]Datenschutzrichtlinie[/link] für weitere Informationen.

uksailmakers
uksailmakers
Artikel: 350

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lizenz gekündigt - Bitte melden Sie sich bei Ihrem Konto (https://akismet.com/privacy/) an, um Ihre Lizenz zu erneuern oder zu aktualisieren und Push und Pull zu aktivieren.