SUPERYACHT WÄHLTE DACRON



Bei der Ausstattung eines Bootes, egal ob es sich um eine J/24 oder eine Superyacht handelt, geht es um das Abwägen von Prioritäten. Der Eigner dieser Superyacht wählte Dacron für die massiven Segel seines 154-Fuß-Boots (47 Meter). Gewebter Polyester, allgemein bekannt unter dem Markenzeichen "Dacron" von DuPont, ist nach wie vor das am häufigsten verwendete Material für die Herstellung von Segelbootssegeln. Diese Fotos wurden während der Jungfernfahrt der VENTUS mit ihren neuen Segeln aufgenommen, die von der UK Sailmakers Loft in Marmaris, Türkei, hergestellt wurden. Diese Segel sind riesig! Die Gesamtsegelfläche für Genua, Stagsegel, Groß und Besan beträgt 11.108 Quadratfuß. Zum Vergleich: Die Luv-Segelfläche des Schoners AMERICA war mit 5.300 Quadratfuß weniger als halb so groß, und die Luv-Segelfläche der J Boat RANGER betrug 7.546 Quadratfuß. Die VENTUS wurde für luxuriöse Kreuzfahrten mit einer großen Eignerkabine und vier Gästekabinen gebaut. Die 11-köpfige Besatzung teilt sich sechs Crew-Kabinen. Ihr Rumpf ist ein Holz/Epoxid-Verbundwerkstoff, eine Spezialität des türkischen Superyachtbauers Mengi Yay Yachts. Das Detailfoto zeigt Baris Celik von UK Sailmakers Turkey, der neben der riesigen hydraulischen Rollreffanlage für das 2.088 m² große Stagsegel steht. Die Genua hat eine Größe von 3886 sq/ft. Die meisten Eigner würden zwar ein leichteres und weniger dehnbares Material für die Segel ihrer Superyacht wählen, aber denken Sie an das Sprichwort: "Wer die Schecks schreibt, hat das Sagen."

schließen
UK Sailmakers Held Schuss Kopie

Bleiben Sie informiert!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten von UK Sailmakers.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere [link]Datenschutzrichtlinie[/link] für weitere Informationen.

uksailmakers
uksailmakers
Artikel: 350

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lizenz gekündigt - Bitte melden Sie sich bei Ihrem Konto (https://akismet.com/privacy/) an, um Ihre Lizenz zu erneuern oder zu aktualisieren und Push und Pull zu aktivieren.