FARR 9.2 SIEG MIT ALTEN UND NEUEN SEGELN, KOMBINIERT MIT KLUGER UND SOLIDER CREWARBEIT


Mark Hansens ITINERANT segelt mit dem Zweitplatzierten SEAHAWK.

Mark Hansen gewann die westaustralische Farr 9.2 Staatsmeisterschaft mit einer Kombination aus alten und neuen Segeln sowie einer starken, aber konservativen Taktik. Mark schrieb über die Regatta und bemerkte: "Einige andere Boote hatten viel Geld für ihre Segelgarderobe ausgegeben und erwarteten, dass sie gut abschneiden würden. Wir waren ziemlich zufrieden mit den Segeln, die wir hatten, mit einer relativ neuen (X-Drive) No.1-Genua und einem durchgelatteten Tape-Drive-Großsegel, das zwar schon ein paar Jahre alt, aber immer noch gut in Form war. Außerdem hatten wir einen brandneuen Drachen, den wir für diese Gelegenheit aufgespart hatten. Unsere Vorbereitungen betrafen also das Boot selbst. Nachdem das Boot gereinigt und Anfang der Woche ein neues Antifoul aufgetragen worden war, sollte der Rumpf so schnell wie möglich sein.

"Wir haben uns sehr bewusst und gezielt bemüht, bei jedem Start freie Luft und Geschwindigkeit zu haben, damit wir die Kontrolle darüber haben, wo wir hinwollen. Diese Farr-Flotte ist sehr wettbewerbsfähig und sorgt für enge Rennen. Sie wollen keinen Zentimeter nachgeben! Wir haben das zu unserem Vorteil genutzt, auch wenn das bedeutete, nicht am absolut bevorzugten Ende der Linie zu sein, weil wir wussten, dass wir uns vorne durchsetzen und auf die Seite des Kurses gelangen konnten, die wir wollten. Diese Strategie hat sich in allen sechs Wettfahrten als sehr erfolgreich erwiesen. Die Windrichtung variiert in Rockingham ziemlich stark, so dass der Rest jeder Wettfahrt immer noch eine Herausforderung war. Unser Punktekonto lautete 4, 1, 3, 6, 1, 2, wobei wir einige davon auf der Linie knapp verfehlten.

"Die Crew hat während der Regatta hervorragende Arbeit geleistet, und ich bin ihr und dem guten Schiff ITINERANT sehr dankbar. Die Gewinner haben bei der Preisverleihung sicherlich gegrinst, als wir unseren Preis unter dem Banner von UK Sailmakers entgegennahmen! Unser Dank geht an Geoff Bishop und UK Sailmakers Fremantle."


Die Crew der ITINERANT beim Abholen der Trophäen bei der Farr 9.2 WA State Championship.

schließen
UK Sailmakers Held Schuss Kopie

Bleiben Sie informiert!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten von UK Sailmakers.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere [link]Datenschutzrichtlinie[/link] für weitere Informationen.

uksailmakers
uksailmakers
Artikel: 350

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lizenz gekündigt - Bitte melden Sie sich bei Ihrem Konto (https://akismet.com/privacy/) an, um Ihre Lizenz zu erneuern oder zu aktualisieren und Push und Pull zu aktivieren.